0

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Tafiye Glaswelt

Gültigkeit

Bei Erscheinen der neuen Preisliste verlieren alle vorherigen Preislisten ihre Gültigkeit. Die Verkaufspreise sind empfohlene Verkaufspreise inkl. gesetzlicher MwSt. .
Änderunden, Druck- und Satzfehler sind vorbehalten.

Bestellungen

Bestellungen können über den Onlineshop, Instagramseite, schriftlich, oder per E-Mail erfolgen.

Lieferung

Versandkostenfrei

Lieferzeit 2 bis 10 Werktage

Reklamationen/ Rücksendungen

Beanstandungen der Ware hinsichtlich Menge, Beschädigung oder mangelhafter Verpackung können rechtswirksam nur innerhalb von einem Tag erhoben werden. Beschädigungen müssen schriftlich gemeldet werden. Falls Beschädigungen schon bei der Übernahme ersichtlich sind, ersuchen wir Sie das Paket bereits in Anwesenheit des Transporteurs zu öffnen, damit die Schadensmeldung gleich vor Ort erfolgen kann. Die Übernahme der Ware erfolgt durch eine Unterschrift Ihrerseits, falls dies nicht der Fall sein sollte, bitten wir Sie um sofortige Kontaktaufnahme. Die Ware bleibt bis zur vollständen Bezahlung unser Eigentum.

Rücksendeadresse

Ülfiye Pektas
Tafiye Glaswelt
Bartl-Lechnerstr. 1b Top 27
6330 Kustein
Österreich

Widerruf

Ihr Vertragsparnter für alle Bestellungen ist die Firma Tafiye Glaswelt - Ülfiye Pektas, Bartl-Lechnerstr. 1b Top 17 in 6330 Kufstein. Ihre Bestellung wird verbindlich ausgelöst, wenn Sie den Button "Kostenpflichtig Bestellen" anklicken. 

Widerrufsrecht

Artikel, die Ihren Vorstellungen nicht entsprechen, schicken Sie bitte in der Originalverpackung an uns retour. Ab dem Erhalt der Ware wird der Kauf automatisch wirksam. Bitte lassen Sie sich Ihre Rücksendung bestätigen und heben Sie diese Bestätigung auf, bis die Ware auf Ihrem Konto gutgeschrieben wurde.

Vom Umtausch- und Rückgaberecht ausgeschlossen sind: Maß- und Sonderanfertigungen, mit Initialen bzw. individuelle Namen versehene Artikel sind nicht für eine Rücksendung geeignet.

Allgemeines

Im Interesse einer geordneten und fairen Beziehung zu unseren Kunden, legen wir allen Geschäftsbeziehungen diese Liefer- und Geschäftsbedingungen zugrunde. Bei jeder Aufnahme einer Geschäftsbeziehung gelten diese Bedingungen als mit uns vereinbart. Abweichungen gelten nur, wenn Sie von uns schriftlich bestätigt wurden. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. 

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung /die empfangenen Produkte ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen.

Besondere Hinweise

Lieferungen ins Ausland: bitte setzen Sie sich bei einer notwendigen Rücksendung immer vorab mit uns in Verbindung.